Froh zu sein bedarf es wenig – Der Königsweg

Froh zu sein bedarf es wenig,
und wer froh ist, ist ein König!

Der Königsweg geht über´s Wasser

Ok, was hat das alles miteinander zu tun?

Nick Vujicic ist ein Mann ohne Arme und ohne Beine. Für ihn ist das jedoch keinesfalls ein Grund zum Trübsal blasen – ganz im Gegenteil, wie das folgende Video zeigt.

Nick Vujicic demonstriert auf erstaunliche Weise, daß der Königsweg im Leben darin besteht, sich quasi “grundlos” zu freuen, dankbar zu sein für das, was ist (anstatt sich über das zu grämen, was vermeintlich fehlt), Geduld zu haben – besonders mit sich selbst – und sich so zu akzeptieren, wie man ist.

Für Nick Vujicic ist das Leben ein einzigartiges Geschenk.

In meinem Verständnis ist Kangenwasser ebenfalls ein einzigartiges Geschenk. Schließlich gibt es kaum etwas Einfacheres, mit dem wir unser Leben bereichern können:

  • Wasser ist an allen Stoffwechselprozessen beteiligt. Also ist das beste Wasser gerade gut genug!
  • Gutes Wasser liefert Energie, hält uns gesund und fit und erleichtert das Leben
    Kangenwasser ist jederzeit verfügbar – auf Knopfdruck
  • Nie wieder schwere Wasserkästen schleppen
  • Keine überflüssigen Plastikflaschen, die unsere Umwelt unnötig belasten!
  • Endlich Platz in der Küche, wo bisher Wasserkisten und -flaschen im Wege standen
  • Vor allem aber: Kangenwasser schmeckt hervorragend, und zwar überall auf der Welt!

Auf diese Weise wird Wassertrinken endlich wieder zum Genußerlebnis …
Und genau das ist es, was mich an Kangenwasser so fasziniert!

So, und nun genießen Sie erst einmal das Nick Vujicic video, und lassen Sie Ihre Freunde daran teilhaben – ebenso wie an den vielfältigen Vorzügen des Kangenwassers.

Mehr Info und Videos über Kangenwasser unter http://WasserIstLeben.net

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Previous Post

Leitungswasser bedenkenlos trinkbar?

Next Post

Qualitäten von Kangenwasser

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.